Logo Feuerwehr Transparent                   Freiwillige Feuerwehr Ahlerstedt          Retten - Löschen - Bergen - Schützen

 

eiko_list_icon Schwerer Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und PKW

VU
Notfalleinsatz AED-Gruppe
Zugriffe 1614
Einsatzort Details

Ahlerstedt, Klethener Weg
Datum 04.04.2021
Alarmierungszeit 13:35 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Ahlerstedt
RTW Bargstedt
    RTW Bargstedt
      NEF Buxtehude
        RTH Christoph 29
          Polizei Buxtehude
            Fahrzeugaufgebot   ELW 1  HLF 10  TLF 16/24 Tr
            Notfalleinsatz AED-Gruppe

            Einsatzbericht

            Am frühen Nachmittag des Ostersonntages wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer in das Gewerbegebiet „Klethener Weg“ in Ahlerstedt alarmiert.

            Eine 23-jährige Fahrerin eines Renault Twingo fuhr dabei in Richtung Ahrensmoor-West und kollidierte mit einem ihr entgegenkommenden 54-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer prallte gegen die Windschutzscheibe des Twingo’s und landete im Seitenstreifen. Durch die Wucht des Aufpralls landete das Fahrrad in zwei Meter Höhe auf dem Metallzaun eines Gewerbebetriebes.

            Zwei Kameraden der eigenen Ortswehr, die hauptberuflich Rettungssanitäter sind, kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um die beiden beteiligten Personen.

            Der schwer verletzte Fahrradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 29 ins Krankenhaus St. Georg nach Hamburg geflogen. Die Fahrerin des Kleinwagen wurde an den bodengebundenen Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben. Bis auf einen Schock blieb sie unverletzt.
            Beide beteiligten Personen stammen aus der Gemeinde Ahlerstedt.

            Text + Bilder: Mike Brinkmann

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             

            Über uns

            Wir sind eine Stützpunktfeuerwehr in der Samtgemeinde Harsefeld mit ca. 50 Einsatzkräften, die jedes Jahr um die 60 Einsätze abarbeitet. Hierfür stehen uns 3 moderne Einsatzfahrzeuge zur Verfügung. Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren erlernen die Grundlagen des Feuerwehrhandwerks in unserer Jugendfeuerwehr.


            21702 Ahlerstedt
            Kakerbecker Straße 26a
            04166-1466
            info@feuerwehr-ahlerstedt.de

            Dienstabend: siehe Termine
            Generell jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 19:30-21:00 Uhr

            Wetterwarnungen

            Wetterwarnung für Kreis Stade :
            Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
            0 Warnung(en) aktiv
            Quelle: Deutsche Wetterdienst
            Letzte Aktualisierung 04.08.2021 - 13:29 Uhr

            Termine

            Keine Termine