• full screen slider
11 2 3 4 5 6 7 8 9 10
slider by WOWSlider.com v6.3
  • 09-24-01

An diesem Sonntag stand zusätzlich zur Bundestagswahl ein Sonderdienst "Umgang mit hydraulischen Rettungsgeräten" auf dem Plan, geübt wurde der Umgang mit Schneidgerät, Spreizer, Halligan-Tool und Glasmaster. Zunächst sollte eine sogenannte „große Seitenöffnung“ geschaffen werden. Das Ziel ist, eine möglichst große Rettungsöffnung ohne viel Zeit mit den verstärkten Fahrzeugbauteilen zu verlieren. Die große Seitenöffnung hat mehrere Vorteile, die sie zu einer sehr schnellen Methode machen.

  • 2017-08-04-10

Am heutigen Dienstabend übten wir gemeinsam mit der DLRG aus Harsefeld die Rettung von Personen aus Gewässern mit unserem Material. Am Übungsort angekommen, wurden zunächst die Grundsätze einer Wasserrettung besprochen, bevor es mit dem praktischen Teil losging.

  • 06-15-08

Feuer am Wohnster Sportplatz - Mehrere Kinder vermisst

Pünktlich um 19.30 Uhr am Mittwochabend fuhren am Wohnster Sportplatz die Löschfahrzeuge vor. Grund dafür war eine Übung der Feuerwehren Wohnste, Ahlerstedt, Ahrenswohlde und Wiegersen.
Das Szenario stellte sich wie folgt dar: An der Giebelseite der Turnhalle ist ein Feuer ausgebrochen. Im Gebäude befanden sich mehrere Kinder, die dort vermisst worden. Das Feuer war schon so weit fortgeschritten, dass es auf den Sprecherstand der am Rande des Sportplatzes stand, übergegriffen ist.

  • 2016-05-18-03

Am heutigen Dienstabend übten wir das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Als Lage wurde angenommen, dass der PKW sich überschlagen hat und auf der Fahrerseite liegend an einem Baum zum Stehen kam.  Da ein Arbeiten in dieser Position sehr schwierig ist, wurde der PKW vorsichtig wieder in normaler Standlage gedreht.

  • 03-16-05

An diesem Dienstabend übten wir den Umgang mit den hydraulischen Rettungsgeräten. Mit Schneidgerät sowie Spreizer sollte eine sogenannte „große Seitenöffnung“ geschaffen werden. Das Ziel ist, eine möglichst große Rettungsöffnung ohne viel Zeit mit den verstärkten Fahrzeugbauteilen zu verlieren. Die große Seitenöffnung hat mehrere Vorteile, die sie zu einer sehr schnellen Methode machen.

   

Termine  

02.Oktober.2018, 15.00 - Uhr
Oktoberfest
02.Oktober.2018, 18.30 - 20.00 Uhr
Kleiderkammer
   

aktuelle Einsätze  

   

Unwetterwarnungen  

Wetterwarnung für Kreis Stade :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Mi, 26.Sep. 09:00 bis Mi, 26.Sep. 20:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 25/09/2018 - 22:42 Uhr
   

Anmeldung  

   
© Freiwillige Feuerwehr Ahlerstedt

Created jtemplate joomla templates